: info@goebel-lenze.de

Outputmanagement

Bedarfsanalyse

Rückruf anfordern

Bedarfsanalyse

 

Damit Output-Management von Anfang richtig aufgesetzt werden kann, müssen im Vorfeld wichtige Fragen beantwortet werden. Nachfolgend haben wir einige der wichtigsten Fragen zusammengestellt. Die folgenden Fragen spiegeln nur einen Auszug aus einem komplexen Fragekatalog wider, den ein Unternehmen für sich aufstellen sollte, wenn über das Thema Outsourcing von Druckleistungen nachgedacht wird.

 

Fragen zur Konkretisierung der Potenziale

  • Welche Druckleistungen werden aktuell innerhalb des Unternehmens erbracht?
  • Wie hoch ist das aktuelle Druckaufkommen?
  • Wie hoch sind die laufenden Kosten für Personal, Hardware und technische Betriebsmittel wie Toner, Papier, Versandkuverts und Porto?
  • Welche personal- und hardware-technischen Ressourcen werden durch das
    Erbringen von internen Druckleistungen gebunden?
  • An wie vielen unterschiedlichen Unternehmensstandorten stehen Drucker für interne Druckleistungen?
  • Wem obliegt die Zuständigkeit für Drucker, Kopierer und Verbrauchsmaterialien?
  • Wie ist die Verwaltung der Infrastruktur und des Dokumentenmanagements unter den Abteilungen aufgeteilt?
  • Welche Anforderungen werden an die internen Druckdienstleister bezüglich Schnelligkeit, Qualität und Service gestellt?
  • Welche Zielsetzungen sollen durch das Outsourcing von Druckleistungen erreicht werden?
    ► Prozessoptimierung
    ► Erhöhung der Servicequalität
    ► Senkung der Kosten
    ► Erhöhung der Produktivität
    ► Freisetzung von Personalressourcen und internen Betriebsmitteln
  • Welche Druckleistungen können sinnvoll outgesourct werden?

Die Erhebung der Einsparpotenziale sowie die Konkretiserung schlanker Prozesse können intern oder mit Hilfe von externen Beratern ermittelt werden. Meist zeigen sich große Chancen für Kosteneinsparungen und Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit gleichermaßen.

 

Sie möchten mehr über unsere Dienstleistungen erfahren?

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.



Kontakt

Ihre Ansprechpartner



Wulf Henrichs

Wulf Henrichs
089/42 71 88 - 850
E-Mail

Thomas Völcker

Thomas Völcker
089/42 71 88 - 834
E-Mail

Heike Klocke

Heike Klocke
089/42 71 88 - 830
E-Mail

Simone Dehen

Simone Dehen
089/42 71 88 - 835
E-Mail

Susan Brobbey

Susan Brobbey
089/42 71 88 - 837
E-Mail

Renate Bußinger

Renate Bußinger
089/42 71 88 - 833
E-Mail

Franziska Heyer

Franziska Heyer
089/42 71 88 - 832
E-Mail